IN POSTPRODUKTION

VIER

ein Landkrimi von Marie Kreutzer

Hochwasser im Granach im Kamptal. Die sterblichen Überreste von drei Säuglingen werden im Keller eines alten Hauses entdeckt. Es ist das Elternhaus von Claudia, die vor zwanzig Jahren als Schulmädchen spurlos verschwunden ist. Ein Wiener Arzt will darin seine Praxis eröffnen. Aber er kommt nicht allein nach Granach…

 


IN POSTPRODUKTION

Alma & Oskar

ein Film von Dieter Berner

Im Frühjahr 1912 lässt sich Alma Mahler, Grande Dame der Wiener Gesellschaft und soeben erst Witwe geworden, auf eine Affäre mit dem „Enfant Terrible“ der Wiener Kunstszene, Oskar Kokoschka, ein. Es entbrennt eine Leidenschaft, die für beide existenzbedrohend wird.

 


IN POSTPRODUKTION

CORSAGE

Ein Film von Marie Kreutzer

Weihnachten 1877. Elisabeth, die für ihre Schönheit berühmte Kaiserin von Österreich, wird 40 Jahre alt.
Sie ist damit offiziell eine alte Frau. Was ist sie noch wert, wenn sie ihrem eigenen Abbild nicht mehr gerecht wird?

 


IN ENTWICKLUNG

FULL HOUSE

Ein Film von Ulrike Kofler

Die neunjährige Gina wünscht sich nichts sehnsüchtiger als eine „richtige“ Familie, doch ihre viel zu junge Mutter Gitte bewältigt den Alltag als Alleinerziehende von drei Kindern kaum-und das vierte ist unterwegs. Doch Gina gibt nicht auf, sie kämpft um das, was schon seit Generationen im Argen liegt: familiäre Stabilität und den Durchbruch aus einer Spirale von Armut, Verwahrlosung, Lieblosigkeit und Bildungsnot. 

Ein weibliches Drei-Generationen-Familienporträt aus der Sicht eines neunjährigen Mädchens, die sich nicht damit abfinden will, dass ihr Schicksal vorbestimmt und einzig davon abhängig ist, wo man hineingeboren wird.

 


IN ENTWICKLUNG

Alles andere ist Primär

ein Film von Tobias Dörr

Nicht die Diagnose, sondern die Fehldiagnose ist das größte Problem von Johann Singer: gesund ist er, nicht krank, leben wird er, nicht sterben. Eine Verwechslung des Arztes konfrontiert den konfliktscheuen erfolglosen Schriftsteller mit der Realität seines bisherigen Lebens und zwingt ihn in die Verantwortung. Nicht ganz unschuldig daran ist die unkonventionelle, angstfreie und todkranke Ira.  

 


IN ENTWICKLUNG

Blasmusikpop

Ein Film von Paul Ploberger

Nach dem plötzlichen Tod des Großvaters muss der wissenschaftsbegeisterte Johannes zurück in sein Heimatdorf, dessen Bewohner scheinbar nur drei Dinge im Sinn haben: Fußball, Sex und Fußball. Sein Vater nimmt ihm seine geliebten Bücher und zwingt ihn zur Ablenkung der Trauer in seiner Tischlerei zu arbeiten. Insgesamt also: eine Katastrophe. Bis er die freche Simona kennen lernt...